Sanierung des Geschäftshauses der BHW Düsseldorf

Oststraße 50-56, Düsseldorf

Bearbeitungszeitraum: Juli 2000 bis März 2001
Objektplaner / GÜ: Architekturbüro Hertrampf, Hameln
Metallbauunternehmen: B. Müller Aluminium und Stahlbau GmbH, Steinhöfel bei Frankfurt/Oder
Profilsystem: SCHÜCO

Leistungsumfang

  • 8,5°-Schrägfassade als Pfosten-Riegel-Konstruktion (Höhe 16,30m – Breite 20,30m) mit Automatik-Schiebetüranlage als Fluchtweg und Werbeanlage
  • Mehrteilige Fensterelemente mit Rolläden
  • 30m langes Lichtdach und Loggia – System: Schüco